Chorstadt Hannover

Gospelchor Hannover

Gospelchor Hannover

Der Gospelchor Hannover ist der „Kammerchor“ der Gospelkirche Hannover. 2009 von der damaligen Chorleiterin Tine Hamburger und dem Gospelpastor Joachim Dierks gegründet, setzt er einen Schwerpunkt in seinem umfangreichen Repertoire – von Spirituals bis hin zur skandinavischen Gospelmusik – auf den Contemporary Gospel amerikanischer Provenienz. Der Chor besteht aus 25 erfahrenen SängerInnen, die Gospel auf möglichst hohem Niveau präsentieren wollen. Im Chor gibt es (typisch wie im Contemporary Gospel) in der Regel keine Bassstimmen und es wird nur alle 14 Tage geprobt, was ein hohes Maß an Eigeninitiative der Chormitglieder erfordert. Außerdem tritt der Chor auch in kleinen Ensembleformationen auf.

Der Gospelchor Hannover tritt bei Konzerten und Gottesdiensten in der Gospelkirche Hannover auf, ist aber auch landeskirchlich aktiv. Auftritte z.B. in der Marktkirche Hannover (Bibelnacht 2016), beim Internationalen Gospelkirchentag in Braunschweig (2016), im Theater am Aegi Hannover (2015) und in der Andreaskirche Hildesheim (2016) zeugen von einer regen Konzerttätigkeit. Dabei werden auch immer Kooperationen mit Partnern innerhalb, aber auch außerhalb der Gospelszene gesucht. Zusammen mit dem Modellprojekt VISION KIRCHENMUSIK hat der Gospelchor Hannover in den letzten Jahren verschiedene Gottesdienste und Workshops gestaltet, die den Fokus auf die Musikvermittlung legten.

Begleitet wird der Chor vom Gospelpastor Joachim Dierks (Klavier) oder von unserer vierköpfigen Band (Keyboard, Gitarre, Bass und Schlagzeug); die Chorleitung liegt in den Händen von Jan Meyer.

 

Informationen zum Chor

Genre

gemischter Chor

Stimmaufteilung

SAT

Stilistische Ausrichtung

Spirituals, Gospel

Beitrittsbedingungen

Vorsingen (Sängersuche wird bei Bedarf bekanntgegeben)

Probe

jeden 2. und 4. Mittwoch  (außerhalb der Ferien) von 19 – 21 Uhr

Ansprechpartner
Jan Meyer

 

Kontakt

mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
link www.gospelkirche-hannover.de