Chorstadt Hannover

Offene Singen

GC-Voices/Offenes Gospelsingen

Das Motto für die GC Voices / Offenes Gospelsingen Hannover ist „Wer Spaß am Singen hat, kommt und macht mit.“ Eine andere Zugangsvoraussetzung gibt es nicht.

Jeweils am 1. und 3. Mittwoch (außerhalb der Ferien) treffen sich zahlreiche singbegeisterte Menschen im Gemeindehaus der Erlöserkirche (Gospelkirche) am Allerweg 2. Es werden Spirituals, Gospels und christliche Popularmusik in lockerer Atmosphäre eingeübt: Ein perfekter Einstieg für Menschen, die das Singen im Chor ausprobieren wollen und eine gute Ergänzung für ChorsängerInnen. Gesungen wird von 19.30 Uhr bis 21 Uhr.

Die Leitung hat Kantor Jan Meyer; er wird von Joachim Dierks am Klavier (Pastor an der Gospelkirche) unterstützt. Der Teilnahme ist kostenlos, es kann jedoch etwas in die Spendenbox geworfen werden.

 

Probentermine

jeden 1. und 3. Mittwoch  (außerhalb der Ferien) von 19:30 bis 21:00 Uhr

Ansprechpartner

Jan Meyer

 

Kontakt

mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
link www.gospelkirche-hannover.de

HANNOVERSINGIN INTERNATIONAL

hannoversinginHANNOVERSINGINTERNATIONAL heißt nun das monatliche Angebot für ein „Offenes Singen“ mit Holger Kirleis und internationalen Gastmusikern. Es findet seit Februar 2017 am jeweils ersten Donnerstag des Monats (außer Juli/August) um 20:00 Uhr im workshop hannover e.v. (Pavillon, Lister Meile 4, 30161 Hannover; Eingang Pavillonseite zum Hauptbahnhof) statt.

Die jeweiligen internationalen Gastmusiker gestalten ein Zeitfenster des Abends und leiten ein oder mehrere Lieder an, die mit ihrem persönlichen kulturellen Herkunftshintergrund zu tun haben. Die Gastmusiker sind meist Studentinnen und Studenten der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover, kommen aus dem Zusammenhang des Studiengangs musik.welt der Stiftungsuniversität Hildesheim oder des welcome-board von Musikland-Niedersachsen.

Gemeinsam aktivieren wir unsere Stimmen, entwickeln und verfolgen musikalische Ideen. Wir singen Grooves, Kanons, tasten uns an mehrstimmiges Singen heran und lernen Lieder unterschiedlicher Kulturen kennen. Notenkenntnisse sind nicht erforderlich. Als Basis reicht ein demokratisches Grundverständnis: Jeder hat eine Stimme!

Weitere Infos unter linkwww.hannoversingin.de.