Chorstadt Hannover

010 collegiumvocale

Collegium Vocale Hannover

Musik nicht nur perfekt zu reproduzieren, sondern auch zu (er)leben, das ist das Ziel des Collegium Vocale Hannover. Seit 2004 bereichert dieser Kammerchor, der in der ev.-luth. Südstadtgemeinde beheimatet ist, das Musikleben Hannovers. Mit dynamischer Vielfalt, stimmlicher Brillanz und sprühender Begeisterung weiß das Collegium Vocale Hannover sein Publikum für sich einzunehmen. Durch seine wandlungsfähige Besetzung werden bekannte wie unbekanntere Werke zum Hörgenuss.

Das Repertoire des seit 2010 von Florian Lohmann geleiteten Chores ist breit gefächert. Es erstreckt sich über fünf Jahrhunderte und verschiedene Genres und hat bei kirchenmusikalischen Werken der Alten und der Zeitgenössischen Musik seine Schwerpunkte. Auf der Suche nach neuen Hörerlebnissen arbeitet das Collegium Vocale Hannover im oratorischen Bereich mit exzellenten jungen Gesangssolisten und Spezialisten der historischen Aufführungspraxis zusammen und vergibt Kompositionsaufträge für seine A-Cappella-Programme.

Alle Mitglieder des Ensembles verfügen über eine breite musikalische und stimmliche Ausbildung und langjährige Chorerfahrung. Sie bringen im Collegium Vocale Hannover ehrenamtliches Engagement und professionellen Anspruch in Einklang. Dadurch erreichte der Chor beim Niedersächsischen Chorwettbewerb 2013 einen „hervorragenden Erfolg” und schloss unter anderem mit dem Sonderpreis „Bestes Zeitgenössisches Werk“ und dem Förderpreis des Niedersächsischen Chorverbandes ab. Auch die jüngste Zusammenarbeit mit dem Norddeutschen Rundfunk sowie Einladungen zu bedeutenden Festivals zeugen vom hohen Ansehen des jungen Ensembles.

 

Informationen zum Chor

Genre

gemischtstimmiger Kammerchor

Stimmaufteilung

SATB, auch mehrfach geteilt

Stilistische Ausrichtung

hauptsächlich geistlich, seltener weltliche Literatur, a-cappella und in Zusammenarbeit mit Orchestern, von der Alten Musik bis hin zu Uraufführungen zeitgenössischer Chormusik

Beitrittsbedingungen

Vorsingen, Vom-Blatt-Sing-Kenntnisse und die Fähigkeit, sich selbstständig auf Proben etc. vorzubereiten

Chorbeitrag (aktiv/passiv)

keiner, lediglich Notenanschaffungen werden gelegentlich auf die Chormitglieder umgelegt

Probe

Gemeindesaal der Paulus- oder Nazarethkirche, Termine an Wochenenden nach Absprache

Ansprechpartner

Chorleiter Florian Lohmann

 

Kontakt

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.cv-hannover.com