Chorstadt Hannover

Chor St. Heinrich

Der Chor St. Heinrich ist der Gemeindechor an der Pfarrkirche St. Heinrich in Hannover und besteht seit 1979.
 
Mehrmals im Jahr werden Heilige Messen in St. Heinrich und anderen Gemeinden musikalisch mitgestaltet. Ein fester Termin ist dabei die besondere Gestaltung des Gottesdienstes am 2.Weihnachtsfeiertag. Hier wurden in den letzten Jahren eine Reihe großer Werke für Chor, Solisten und Orchester aufgeführt, so z.B. Mozarts „Krönungsmesse“, Vivaldis „Gloria“, Händels „Messias“, Beethovens „Messe C-Dur“, Haydns „Nelson-Messe“ und viele andere. Neben traditioneller Kirchenmusik wie Chorälen, Motetten und Messen gehören auch Neue geistliche Lieder, Taizé-Gesänge, sowie Spirituals und Gospels zum Repertoire.

Seit 2008 gibt der Chor auch jährliche Konzerte. So erklangen unter anderem A-cappella-Werke aus nahezu allen Epochen der Chormusik, das Requiem von Mozart, das Weihnachtsoratorium von Bach und andere große oratorische Werke.

 

Informationen zum Chor

Genre

Gemischter Chor

Stimmaufteilung

SATB

Stilistische Ausrichtung

Geistliche Musik aller Epochen

Beitrittsbedingungen

Keine

Chorbeitrag (aktiv/passiv)

Probe

montags, 19:30 bis 21:30 Uhr, Franz-Ludewig-Haus, Jordanstraße 22, 30171 Hannover

Ansprechpartner

Andreas Schmidt-Adolf, Telefon 0511 8986580

 

Kontakt

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.st-heinrich-hannover.de